Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Ein schöner Platz für Pfarrer Dimke

Ein schöner Platz für Pfarrer Dimke


# Allgemeines - St. Cäcilia
Veröffentlicht am Freitag, 10. September 2021, 09:32 Uhr

Ganz nach seinen eigenen Vorstellungen ist Pfarrer i.R. Werner Dimke auf dem Wilhelmshorster Friedhof beigesetzt - nun konnte auch der Stein auf das Grab gesetzt werden. Und wieder ganz so, wie es seinen Wünschen entsprach, wurde der Stein seines Vorgängers in Wilhelmshorst, der Stein von Pfarrer Otto Hoffmann gewendet und neu gesetzt. So stellt sich Pfarrer Dimke mit diesem in eine Tradition.


Ein großer Dank geht an Pfarrer Müller, der sich gekümmert und gemüht hat, damit alles nach den Vorstellungen des Verstorbenen geschieht! Ein großer Dank gebührt auch den Mägden Mariens um Schwester M. Tarsitia, die in großer Verbundenheit und Dankbarkeit die Grabpflege übernommen haben. Und sehen Sie selbst, vielleicht bei einem Besuch in Wilhelmshorst, wie wunderbar ihnen das gelungen ist und immer wieder gelingt!